Der SV Aga hat eine F Jugendmannschaft für den Fair Play Turnierbetrieb für die Saison 2015/2016 gemeldet. Die ersten 4 Turniere sind gespielt. Bei allen Turnieren wären 2. Plätze belegt worden. Doch im Fairplay-Spielbetrieb gibt es keine Platzierungen. Der Spaß am Fußball steht im Vordergrund und die Kinder sollen so selbst zu Fairness erzogen werden.

Vor genau einem Jahr wurde mit einem Schnuppertraining der Grundstein dieser Mannschaft gelegt. Spielberechtigt sind Jungen und auch Mädchen. Als Sponsoren unterstützten das Go-Card Center Rusitz und die Deutsche Vermögensberatung Gera durch Thomas Albersdörfer die Mannschaft mit Spielerdressen und Sportanzügen.

Jeden Freitag um 17:00 Uhr auf dem Sportplatz in Aga trainiert. Im Winter kann dank der Unterstützung durch das Pionierbataillon der Bundewehr auf dem Hain in deren Sporthalle trainiert werden. Die gute Zusammenarbeit mit der Bundeswehr-kaserne besteht schon seit vielen Jahren und wird nicht nur von der Jugendabteilung des SV Aga gern genutzt.

 

Der Jugendfußball beim SV Aga befindet sich gerade wieder im Aufbau. In der Vergangenheit konnten immer mehrere Jugend-Mannschaften gleichzeitig gemeldet werden, jedoch brach der Spielbetrieb im Jugendbereich durch extremen Spielerrückgang in den letzten beiden Jahren und mit der Auflösung der letzten A-Junioren komplett zusammen.

Die Meldung der F Jugendmannschaft soll ein Neuanfang sein.
An Spielern fehlt es nicht. Es fehlt im Nachwuchsbereich an ehrenamtlichen Betreuern und Trainern für den Jugendbereich, um auch neue Spieler-mannschaften aufbauen zu können.

Für die nächste Saison 2016/2017 sucht der SV Aga deshalb noch mindestens 2 Verantwortliche für eine neue F Jugendmannschaft ( 6-8 Jahre). Die jetzige Mannschaft steigt fast geschlossen in die nächste Altersklasse auf.

Alle interessierten Jungen und Mädchen zwischen 5 und 8 Jahren sind jeden Freitag zu einem Schnuppertraining herzlich willkommen.